Altdeutsche Buchschrift

Altdeutsche Schrift HomeAltdeutsche Schrift ProfilAltdeutsche SchriftAltdeutsche Schrift BeispieleAltdeutsche Schrift AbstammungAltdeutsche Schrift Kontakt

English

 
Altdeutsche Schrift
 
 
Altdeutsche Schrift Logo

Ahnen und Vorfahren altdeutsche Schrift

Abstammung Altdeutsche Schrift Ueberschrift

Sehr hilfreich für die Familien- oder Ahnenforschung sind vorhandene Urkunden und andere Dokumente, an Hand derer man seine Abstammung nachvollziehen kann. In vielen Haushalten befinden sich Auszüge aus Tauf- oder Trauregistern sowie Geburts- und Sterbeurkunden. Wer Glück hat, kann auf einen Ahnenpass oder eine Ahnentafel zurückgreifen. Oftmals bieten diese einen umfassenden Überblick über die jeweiligen Vorfahren und reichen weit in die Geschichte zurück.

Nachfolgend einige Beispiele aus meiner eigenen Familie:

Ahnenpaß - zur Vollansicht anklicken!

Seiten aus einem Ahnenpass: links Geburtsbeurkundungen, rechts Eheschließung und Sterbebeurkundungen.

Ahnentafel - zur Vollansicht anklicken!

Ausschnitt aus einer Ahnentafel: links beginnend mit den Urgroßeltern bis ganz rechts zu den Ur-Ur-Ur-Urgroßeltern.

Taufregister

Auszug aus dem Taufregister der Kirchgemeinde Oberebersbach: Johann George Adam Grütze geboren am 13. Februar 1769 getauft am selben Tag. Darunter Name der Eltern und der Beruf des Vaters.

Trauregister

Auszug aus dem Trauregister der Kirchgemeinde Oberebersbach über die Eheschließung des Johann Gottfried Grütze mit der Jungfer Anne Sophie Herrmann am 19. Februar 1784. Darunter eingetragen die Eltern des Bräutigams sowie die Eltern der Braut.

Totenschein

Totenschein: Am 21. Mai des Jahres 1919 verstarb in Gablonz Emilie Graumnitz.

 
Top